29.06.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

29.6.2005: Aqua Society schlie?t Private Placement - Investoren erhalten Option auf weiteres Aktienpaket zum gleichen Preis

Die Hertener Wassertechnikspezialistin Aqua Society, Inc. hat das im Juni bekannt gegebene Private Placement abgeschlossen. Wie das b?rsennotierte Unternehmen mitteilte, wurden durch die Aktienemission insgesamt zwei Millionen Euro von zwei internationalen Kapitalgebern erl?st (ECOreporter.de berichtete). Die beiden Kapitalgesellschaften h?tten 1,23 Millionen Aktien des Unternehmens zum Preis von 2,44 Millionen Dollar erhalten (umgerechnet rund zwei Millionen Euro). Die jetzt erworbenen Aktien seien mit einer Sperrfrist von einem Jahr belegt. Dar?ber hinaus erhielten die Investoren laut der Meldung die Option, in den kommenden zw?lf Monaten ein weiteres Aktienpaket in gleicher H?he und zum gleichen Preis zeichnen zu d?rfen, das dann ebenfalls nach Ablauf der Haltefrist von einem Jahr ?bertragen werde. Bei Aus?bung der Optionsrechte w?rden Aqua Society weitere zwei Millionen Euro zuflie?en.

Die Aktie des Unternehmens notierte am Morgen zuletzt mit 2,81 Euro (B?rsenplatz Frankfurt; 11:20 Uhr).

Aqua Society Inc.: WKN A0B8DT / ISIN US9182212012

Bild: "Aquamission"-Trinkwassereinheit der Aqua Society / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x