29.07.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

29.7.2004: Und tschüss - Veolia stößt spanische Tochter mit deutlichem Gewinn ab

Der Versorgungs- und Umweltkonzern Veolia Environnement S.A. schließt in diesen Tagen mit dem Verkauf seiner spanischen Tochter FCC (Fomento de Construcciones y Contratas) den strategischen Umbau ab. Laut einer Unternehmensmeldung übernimmt eine Käufergruppe um die Großaktionärin Koplowitz für rund eine Milliarde Euro die 52,6%ige Beteiligung. Vor fünf Jahren war Veolia mit 691 Millionen Euro eingestiegen, in der letzten Bilanz war das Bau- und Umweltserviceunternehmen mit 810 Millionen Euro veranschlagt.

Veolia Environnement S.A: ISIN FR0000124141 / WKN 501451
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x