29.07.05 Anleihen / AIF

29.7.2005: Biogasfonds mit BaFin-Siegel - Informationen zum Beteiligungsprospekt "Biogaskraftwerk H?nxe"

Die Regensburger Finanzdienstleister Lacuna AG und Aufwind Schmack GmbH Neue Energien haben umfassende Daten für den von ihnen aufgelegten Biogasfonds vorgelegt. Die kaufm?nnische Betriebsf?hrung des Fonds liegt bei der Aufwind Schmack GmbH Neue Energien. Die Schmack Biogas AG hat die Anlage in diesem Sommer errichtet. Der Standort des Biogaskraftwerks liegt laut den Initiatoren in der Gemeinde H?nxe im Landkreis Wesel, Bundesland Nordrhein-Westfalen. In der Anlage mit cirka 3,1 Megawatt installierter elektrischer Leistung sollten hochenergetische organische Reststoffe aus Nahrungsmittelproduktion und -verwertung eingesetzt werden. Der Beteiligungsprospekt "Biogaskraftwerk H?nxe" hatte vor kurzem als erster Biogasfonds das Siegel "BaFin gepr?ft" erhalten.

Die Daten des Projektes:

Name des Anbieters : Aufwind Schmack Erneuerbare Energien GmbH
Name des Fonds: Biogaskraftwerk H?nxe
Email für Leseranfragen zum Fonds: info@aufwind.com
Link zum Anbieter/Vermittler: www.aufwind.com
Kategorie: Kofermentationsanlage:
Standort: Deutschland (Bundesland NRW)
Anzahl der Biogasanlagen: 1
Gesamtleistung elektrisch: 3,1 MW
Hersteller der Biogasanlage: Schmack Biogas AG
Gesamtinvestition für die Biogasanlage: 13.170.000 Euro;
Eigenkapital: 4.170.000 Euro;
Mindestbeteiligung für Anleger: 10.000 Euro;
Gesellschaftsform: GmbH und Co. KG
Gesellschafter im HR eingetragen?: Ja
Agio: 5 %: Laufzeit bis: 2025
Unabh?ngige Mittelverwendungskontrolle?: Ja
Platzierungsgarantie?: Ja (?ber 2 Mio. Euro;)
Prospekt h?lt IDW S4 Standard ein?: Ja
Anzahl der Gasertragsgutachten : 2
Garantie der Stromertr?ge?: Nein
Biologische Betreuung?: Ja
Anzahl der prognostizierten Volllaststunden pro Jahr: 7.490 Stunden
Abschlag für technische Verf?gbarkeit: 10 %
Rechnerische Leitungsverluste: 2 %
Allgemeiner Sicherheitsabschlag: 5 %
Sicherheitabschlag Gasertrag: 13 %
Kaufm?nnische Betriebsf?hrung: 2 %
Technische Betriebsf?hrung : k. A.
Inbetriebnahme seit/ab: Dezember 2005
Bisher gezeichnete Fondsanteile: 25 %
Anbieter ist: Initiator
Im Biogasbereich t?tig seit: 2001
Anzahl aufgelegter/vermittelter Beteiligungsfonds: 6
Biogasanlagen mit Gesamtnennleistung von:: 5.450 kW
Leistungsbilanz mit Stand 2003 vorhanden und abrufbar?: k. A.
Prognostizierte Wartungs-, Instandhaltungs- und Reparaturkosten: 20 %
Haben die Gesellschafter eigene Auskunfts-, Einsichts- und Kontrollrechte nach HGB: Ja

Bildhinweis: Biogaskraftwerk der Schmack Biogas AG / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x