29.08.03 Erneuerbare Energie

29.8.2003: Breit gestreut: Neuigkeiten über erneuerbare Energien im Newsletter der Nürnberger UDI

Die Nürnberger UmweltDirektInvest Beratungs GmbH (UDI) gibt einen Newsletter zum Thema Erneuerbare Energien heraus. Die Themen der aktuellen Ausgabe sind breit gestreut und greifen Ereignisse aus dem Bereich der regenerativen Energien weltweit auf. Unter anderem geht es um die Stromausfälle in den USA und ihre Übertragbarkeit auf das deutsche Stromnetz und einen Umweltpreis für Michail Gorbatschow. Unter dem Titel "Drei Standorte - ein Windpark" stellen die Windfondsspezialisten den Windpark Freiheit III vor. Die Aussichten der Solarenergie schätzen die Finanzexperten positiv ein. Im Beitrag "Nach dem 100.000-Dächer-Programm: Solarenergie wird weiter gefördert" beschreiben sie die Situation um die Entwicklung eines neuen Gesetzes zur Förderung der Erneuerbaren Energien (EEG). Fazit: Freunde der Solarenergie seien in diesem Supersommer voll auf ihre Kosten gekommen und dürften sich auch weiterhin freuen: Sonnenstrom werde verstärkt gefördert, so UDI.

Den Newsletter können Sie hier bestellen: www.udi.de/news/newsletter.html
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x