29.09.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

29.9.2005: China will Stromerzeugung aus Wasserkraft massiv ausbauen - sechs neue Kraftwerke geplant

Die Volksrepublik China will sechs Wasserkraftwerke am Oberlauf des Yangtze errichten. Wie die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf die Zeitung "China Daily" meldete, sollen die Anlagen jeweils cirka 600 Megawatt Leistung erbringen und zusammen 17,3 Milliarden US-Dollar kosten. ?ber den Lieferanten der Anlagen wurde nichts bekannt. China verfolge das Ziel, bis 2020 die Stromerzeugung aus Wasserkraft auf 246 Gigawatt zu steigern, hie? es weiter, das entspreche rund 25 Prozent des erwarteten Energieverbrauchs.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x