30.10.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

30.10.2006: Mitgründer der Q-Cells AG tritt aus Gesundheitsgründen zurück

Der Mitgründer der Q-Cells AG Reiner Lemoine tritt aus gesundheitlichen Gründen als Technologievorstand des Unternehmens zurück. Das teilt der Thalheimer Solarzellenhersteller mit. Die Aufgaben Lemoines würden von Florian Holzapfel, Managing Director Technology, übernommen.

Das TecDAX-Unternehmen baut den Angaben zufolge seine Abteilung Forschung und Entwicklung weiter aus. 20 Millionen Euro sollen in eine neue Testproduktionslinie investiert werden. Ziel ist die Steigerung des Wirkungsgrads von multi- und monokristallinen Solarzellen auf 18 beziehungsweise 20 Prozent. Auch die Verringerung des Materialeinsatzes und Projekte auf Dünnschichtbasis stehen auf dem Forschungs- und Entwicklungsplan.

Die Q-Cells-Aktie verlor heute morgen im Xetra-Handel 2,65 Prozent und notierte bei 30,50 Euro (10:55 Uhr).
Q-Cells AG: ISIN DE0005558662 / WKN 555866

Bildhinweis: Solarzellen der Q-Cells AG. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x