30.10.06 Fonds / ETF

30.10.2006: Münchner Ratingagentur berät französische Beamtenversicherung bei Strategiewechsel zur Nachhaltigkeit

Die Münchner Ratingagentur oekom research hat zusammen mit der französichen vigeo einen Nachhaltigkeits-Researchauftrag aus Frankreich erhalten. Wie das Unternehmen mitteilt, will die staatliche Beamtenzusatzversicherung ERAFP ihre Kapitalanlage künftig nach sozialen und ökologischen Kriterien realisieren. Die ERAFP vertrete rund 4,6 Millionen Beamte und wolle bis 2010 rund acht Milliarden Euro nachhaltig verwalten.

Die beiden Research-Partner oekom und vigeo werden den Angaben zufolge ein Nachhaltigkeits-Referenzmodell für Aktien- und Renten-Titel erstellen, eine entsprechende Strategie einführen und kontrollieren und die damit zusammenhängenden Research-Aufträge ausführen.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x