30.11.04 Erneuerbare Energie

30.11.2004: Servicebeitrag: Kohle für Sonne, Wind, Wasser und Co.: Wer welche Erneuerbare-Energie-Projekte finanziert

Lesen Sie, wer mit Risiko-, Chancen- oder Wagniskapital in Erneuerbare-Energie-Projekte einsteigt, welche Themenschwerpunkte er hat und wen Sie als Ansprechpartner bei Venture Capital- und Private Equity-Gesellschaften finden.


Allianz Capital Partners

Allianz Capital Partners GmbH
Theresienstraße 6-8
80333 München
Tel. 089-3800-0.

Ansprechpartner für Investoren:
Antje Terrahe
Group Communications
Allianz AG
Königinstrasse 28
80802 München

Tel:.89.38 00-17790
Fax +49.89.38 00-2114
Mail antje.terrahe@allianz.com
Internet www.allianzgroup.com/press

Die Allianz Capital Partners GmbH hält derzeit ausschließlich Hansen Transmissions im Bereich der Erneuerbaren Energien. Den Eigenkapitalanteil von Einzelengagements gibt das Münchener Unternehmen nicht bekannt. Insgesamt haben die Allianz Capital Partners seit Bestehen 2,3 Milliarden Euro investiert. Aktuell ist Unternehmensangaben zufolge eine Milliarde Euro in Private Equity-Engagements investiert.


Apax Partners

Apax Partners Beteiligungsberatung GmbH,
Possartstrasse 11,
D-81679, München
Tel: +49 89 99 89 09-0
Fax: +49 89 99 89 09 32/33
Internet: http://www.apax.com

Ansprechpartner für Investoren:
Christian Reitberger
Tel: +49 89 998909 15
Fax +49 89 998909 615
Mail: Christian.Reitberger@apax.de

Die Apax Partners GmbH besteht eigenen Angaben zufolge seit über 30 Jahren. Das Unternehmen berät derzeit ein Fondsvermögen von 12 Milliarden Euro weltweit. Apax haben in mehr als 500 Unternehmen investiert, darunter ist auch der ostdeutsche Hersteller von Solarzellen Q-Cells. Insgesamt sind über 160 Mitarbeiter in Apax Niederlassungen in ganz Europa, Israel, und den Vereinigten Staaten tätig.


Capiton Fonds

capiton AG
Bleibtreustraße 33
D-10707 Berlin

Tel: (030) 315 945 - 0
Fax: (030) 315 945 - 57
Internet: http://www.capiton.de
Mail: berlin@capiton.de

Ansprechpartner für Investoren:
Konstantin von Falkenhausen
Tel: 0711 722 095 46
Mail: falkenhausen@capiton.de

Die capiton AG betreut als Management-Gesellschaft die Private-Equity-Investments des Gothaer Konzerns und weiterer institutioneller Investoren. Sie investiert im deutschsprachigen Raum, überwiegend in traditionelle Branchen. Die Gesellschaft hält cirka zwei Prozent der Aktien des börsennotierten Windanlagenbauers REpower Systems AG. "Mit der Branche der Erneuerbaren Energien beschäftigen wir uns nicht besonders intensiv, das ist kein Thema, in das wir aktiv investieren", sagt Konstantin von Falkenhausen von capiton. Wichtigste Voraussetzung für den Einstieg der capiton sei die ausreichende Größe eines Unternehmens. Es solle mindestens 25 Millionen Euro Umsatz im Jahr machen. Nach Angaben des Unternehmens beträgt das insgesamt investierte Kapital rund 560 Millionen Euro.


E.ON Venture Partners

E.ON Venture Partners GmbH
Kaistrasse 20
D-40221 Düsseldorf

Tel: 0211-385 496-0
Fax: 0211-385 496-11
Internet: www.eon-venturepartners.com

Die E.ON Venture Partners GmbH (www.eon-venturepartners.com) ist eine konzerneigene Venture Capital Tochter der E.ON AG, dem größten privaten Versorgungsunternehmen in Europa. Sie konzentriert sich auf Minderheitsbeteiligungen an Unternehmen in der Frühphase, welche energiebezogene Technologien und Dienstleistungen anbieten.
Das Geschäftsmodell des Unternehmens wird derzeit überarbeitet. Man werde sich als Risikokapitalgeber nicht mehr so engagieren wie bisher, erklärten E.ON Venture Partners gegenüber ECOreporter.de..


GI Ventures AG

mit den Beteiligungsfonds
- German Icubator
- German Capital

Gi Ventures AG
Gundelindenstrasse 2
80805 München
Tel: +49 (0) 89 - 38 38 92 20
Fax +49 (0) 89 - 38 38 92 99

Mail: info@gi-ag.com
Internet: http://www.gi-ag.com

Ansprechpartner für Investoren:
Tim Stemmer
Tel. 089 - 3838920
fax: 089 - 38389299
Mail: tstemmer@gi-ag.com

Gi Ventures ist eine unabhängige Private-Equity Gesellschaft mit Sitz in München. Die Fonds der Gi Ventures beteiligen sich an mittelständischen Unternehmen. Gi Ventures hat rückwirkend zum 1. Juli 2003 den Bereich Regenerative Energien von der ABB mit einem Windpark übernommen. Das Gesamtinvestment betrug Unternehmensangaben zufolge 92 Millionen Euro inklusive der Fremdkapitalmittel.

Der Fonds "German Icubator" hat den Fokus auf wachstumsstarke Technologiebranchen und Dienstleistungsunternehmen: Unternehmen, die durch innovative Anwendungen ein nachhaltiges Wachstumspotenzial entwickeln und in absehbarer Zeit ausreichend Cash-flow entwickeln können. Der Fonds investiert in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Der Fonds "German Capital" setzt seinen Fokus auf Unternehmen in strukturell gesunden und stabilen Branchen mit Wachstumspotenzial, nachhaltigen Veränderungen und/oder Konsolidierungsbedarf. Folgende Branchen scheiden für eine Beteiligung aus: Biotechnologie, Immobilien, Film-und Musikproduktion, Mode. Regionale Schwerpunkte des Fonds sind Deutschland, die Schweiz und Österreich.


Grazia Equity GmbH

Grazia Equity GmbH
Breitscheidstr. 10
D - 70174 Stuttgart
Tel: + 49 - (0)711 - 90 710 90
Fax: + 49 - (0)711 - 90 710 999
Internet: www.grazia-equity.de

Ansprechpartner für Investoren:
Alec Rauschenbusch
Mail: a.rauschenbusch@grazia-equity.de

Die Grazia Equity GmbH hat fünf Mitarbeiter. Investitionsschwerpunkte des Stuttgarter Unternehmens sind die Informationstechnologie (IT), der Bereich Neue Medien, die Automobil- und Werkstofftechnik und der Bereich Energie und Umwelt. Grazia hält Anteile der nicht börsennotierten Hamburger Conergy AG und der Berliner Enginion AG.


MVV Innovationsportfolio AG & Co. KGaA

Accera Venture Partners AG
68052 Mannheim
Tel.: +49(0)621-18 15 37-0
Fax: +49(0)621-18 15 37-99

Mail: info@Accera.de
Internet: http://www.Accera.de

Ansprechpartner für Investoren:
Im Falle von Beteiligungsanfragen solle man sich einfach per Mail an info@Accera.de wenden, oder unter 0621 / 181537-0 anrufen, schrieb uns Accera. Anfragen würden dann an den entsprechenden Investment Manager weitergeleitet.

Die MVV Innovationsportfolio AG & Co. KGaA ist der Fonds der MVV Energie, der von der Accera Venture Partners AG, einer unabhängigen, eigentümergeführten Managementgesellschaft verwaltet wird. Die Accera Venture Partners AG mit Sitz in Mannheim ist als Dienstleister im Corporate Venture Capital und Corporate Finance tätig. Der Fonds verfügt über ein Eigenkapital in Höhe von 40 Millionen Euro. Er investiert in die Bereiche Dezentrale und erneuerbare Energien, Versorgung, Umwelt, Entsorgung und Wasser.
Derzeit ist der Fonds in 10 Unternehmen (einschl. einer Holding) investiert. Einen geografischen Schwerpunkte gibt es nicht. Der Beteiligungszeitraum liegt in der Regel bei fünf Jahren. Die Beteiligungshöhe gibt Accera mit 0,5 bis 5 Millionen Euro an, in Einzelfällen seien bis zu 10 Millionen Euro möglich


New Energies Invest

New Energies Invest AG
c/o Bank Sarasin & Cie AG
Elisabethenstrasse 62
CH-4002 Basel (Schweiz)

Internet: http://www.newenergies.ch
Mail: info@newenergies.ch

Ansprechpartner für Investoren:
Andreas Knörzer
Tel. +41/61/277 74 77
Mail: andreas.knoerzer@sarasin.ch

Die Unternehmenspolitik der New Energies Invest AG orientiert sich an den Prinzipien der Nachhaltigkeit. Hauptziel ist die langfristige Wertsteigerung der Gesellschaft durch Investitionen des Vermögens in ein weltweit diversifiziertes aber fokusiertes Portfolio. Investitionen erfolgen in Unternehmen, die erneuerbare Energien finanzieren, produzieren, verteilen oder damit handeln sowie in Firmen, die in diesen Bereichen beraten, Komponenten und Anlagen entwickeln, herstellen, montieren oder anwenden.

Laut dem Quartalsbericht III/2004 beläuft sich das Vermögen: der Gesellschaft auf 67,4 Millionen Schweizer Franken (CHF). Davon waren 87 Prozent oder 58,58 Millionen CHF investiert; 64 Prozent der Anlagen tätigte die Gesellschaft in Deutschland. Aktuell hält die New Energies Invest AG acht Private Equity Beteiligungen im Bereich der Erneuerbaren Energien. Sechs Prozent Ihres Vermögens hat die AG in börsennotierte Titel investiert.


NEW VALUE AG
Bodmerstrasse 9
CH - 8027 Zürich
Tel: +41 (0)43 344 38 38
Fax: +41 (0)43 344 38 39

E-Mail: info@newvalue.ch
Internet: www.newvalue.ch

Ansprechpartner für Investoren:
Peter Letter
Tel: 0041 (0)43 344 38 04
E-Mail: letter@newvalue,ch

Aktuell ist eine von zehn Beteiligungen der New Value AG im Bereich der Erneuerbaren Energien angesiedelt. Die Firma Swiss Sustainable Systems AG baut Laminatoren für die Fertigung von Solarmodulen (Maschinenbau). Sie stellt aber auch selbst Module her, allerdings nicht für den Massenmarkt. Swiss Sustainable ist eine Spezialistin für die Gebäudeintegration von Solarstromanlagen. Das Investment macht etwa 10 Prozent am Volumen des Gesamtportfolios der New Value AG aus.


Prime New Energy AG

Prime New Energy AG
Froburgstrasse 15
CH-4601 Olten
Tel. +41-62 205 10 70
Fax +41-62 205 10 79

Internet: http://www.prime-new-energy.com
Mail: info@prime-new-energy.ch

Ansprechpartner für Investoren:
Georg Furger
Credit Suisse Asset Mangement
Vice President, Portfolio Management
Giesshübelstrasse 30, CH-8070 Zurich
Tel: +41 1 333 73 92
Fax: +41 1 334 50 90
Mail: georg.furger@csam.com

Die Prime New Energy AG ist eine Beteiligungsgesellschaft, die durch Investitionen in zukunftsgerichtete Bereiche des Energiesektors ein langfristiges Kapitalwachstum für ihre Aktionäre erzielen will. Private Equity macht cirka 30 Prozent der Investments aus.

Aktuell hält die Gesellschaft Beteiligungen an den folgenden Unternehmen:

- Energetech (Australien) Wellenenergie
- GlassX AG (Schweiz) Solarthermie
- Konarka (USA) Photovoltaik

Das Volumen der Engagements beläuft sich auf

Energetech (Australien) Wellenenergie: CHF 1.48 Millionen
GlassX AG (Schweiz) Solarthermie CHF 1.32 Millionen
Konarka (USA) Photovoltaik CHF 1.15 Millionen

Total CHF 3.95 Millionen


RWE Venture Capital Fonds GmbH

RWE Dynamics Venture Capital Management GmbH
Residenzstraße 9
D-80333 München

Tel: +49 (0) 89/20 50 89 - 0
Fax: +49 (0) 89/20 50 89 - 99
Mail: info@rwe-vc.com

Internet: http://www.rwe-vc.de

Ansprechpartner für Investoren:
Dr. Dietmar Bauer
Telefon: +49 (0) 89/20 50 89 - 20
Mail: d.bauer@rwe-vc.com

Die RWE Dynamics Venture Capital Management GmbH verwaltet ein Fondsvermögen von cirka 50 Millionen Euro. Sämtliche Mittel stammen von der RWE AG. Im Management von RWE Dynamics arbeiten drei Mitarbeiter


SAM Private Equity

mit den Fonds
- SAM Sustainabilty Private Equity Fund LP
- SAM Private Equity Energy Fund LP

SAM Sustainable Asset Management
Private Equity
Seefeldstrasse 215
8008 Zürich
Schweiz
Telefon: +41 1 397 10 50
Zentrale: +41 1 397 10 10
Fax: +41 1 397 10 74
Internet: www.sam-group.com

Ansprechpartner für Investoren:
Gianni Operto
Telefon: +41 1 397 10 57
Mail: gianni.operto@sam-group.com

Markus Moor
markus@sam-group.com

Philipp Hasler
philipp@sam-group.com

SAM Sustainable Asset Management verwaltet über ihre Tochtergesellschaft SAM Equity Partners Ltd. in Guernsey zwei Private Equity Fonds: SAM Sustainability Private Equity LP ("Sustainability Fonds") und SAM Private Equity Energy Fund LP ("Energie Fonds"). Diese beiden Fonds investieren Risikokapital in Technologien, welche zur Nachhaltigkeit beitragen. Insbesondere sucht SAM dabei Wachstumsgesellschaften in den Bereichen Energie, Materialien, Wasser und Ernährung. Die zwei Fonds haben ein verpflichtetes Gesamtkapital in der Höhe von cirka 90 Millionen Euro.

Zur Zeit lanciert die Gesellschaft eigenen Angaben zufolge einen Nachfolgefonds für den Sustainability Fonds.


Sonne + Wind Beteiligungen AG

Sonne + Wind Beteiligungen AG
Frau Kottmann
Fichtenstr. 42
40233 Düsseldorf
Tel: 0211 973 71 29 und 0211 97 37 205
Mail: n.kottmann@versiko.de

Ansprechpartner für Investoren:
Rüdiger Brede
Tel: 0177 265 24 00
Mail: rkbrede@t-online.de

"Unser Portfolio ist zur Zeit klein", sagt Rüdiger Brede über die Beteiligungsgesellschaft Sonne und Wind. "Wir wollen es auf Sicht von einem Jahr umstrukturieren. Es ist sehr historisch aus dem Netzwerk der versiko AG heraus gewachsen. In Zukunft wollen wir den Schwerpunkt im Bereich der Energieeffizienz setzen."


OPG Ventures

OPG Ventures Inc.
700 University Avenue
Toronto, Ontario

Canada, M5G 1X6
Main Switchboard: (416) 592-2555
Toll Free: 1-877-592-2555
Internet: www.opgventures.com

Die OPG Ventures Inc, ein Tochterunternehmen der kanadischen Ontario Power Generation Inc, investiert ihr Kapital in Unternehmen, die Produkte oder Dienstleistungen anbieten, mit deren Hilfe die Erzeugung, die Übertragung oder der Verbrauch von Strom effizienter und umweltfreundlicher gemacht werden kann.


Schneider Electric Ventures

Schneider Electric Ventures
64 rue de miromesnil
Staircase B - 1st Floor
75008 Paris France
Tel: +33 1 45 61 30 95
Fax: +33 1 45 61 34 50
mail: fr-schneider-electric-ventures@schneider-electric.com
Internet: www.schneider-electric-ventures.com

Die Schneider Electric Ventures (SEV) wurde durch den französischen Technologiekonzern Schneider Electric gegründet. SEV investiert in die Bereiche "Emerging Technologies" (Kommunikation, dezentrale Energieversorgung, Sensoren), "Enabling Technologies" (MEMS, Nanotechnologie) und neue Technologien (Energie, Gebäude, Industrie und Infrastruktur). Das Unternehmen engagiert sich in Nordamerika und Europa. Das Volumen des Venture Capital Fonds beläuft sich auf 50 Millionen Euro.


Ventegis Capital AG

Ventegis Capital AG
Kurfürstendamm 119
10711 Berlin

Tel: 030.890 436 0
Fax: 030.890 436 29

Mail: info@ventegis-capital.de
Internet: www.ventegis-capital.de

Die Ventegis Capital AG ist im Jahr 2001 hervorgegangen aus der Verschmelzung der Berliner Effektenbeteiligungsgesellschaft AG auf die Cybermind AG. Das Unternehmen ist börsennotiert und investiert das Geld seiner Aktionäre. Ventegis Capital hat sich unter anderem an der Berliner Sufurcell beteiligt, die sich mit Photovoltaik beschäftigt.


Conduit Ventures Limeted

Conduit Ventures Limited
Tel +44 (0)207 831 3131
Fax +44 (0)207 841 5808.
Conduit Ventures Limited, Unit B, 2nd Floor Colonial Buildings, 59-61 Hatton Garden, London, United Kingdom, EC1N 8LS

Mail: info@conduit-ventures.com
Internet: http://www.conduit-ventures.com

Die britische Conduit Ventures Limited hat sich auf Beteiligungen im Bereich der Brennstoffzellen- und Wasserstofftechnologie spezialisiert. Die Gesellschaft investiert in Deutschland, Kanada, Großbritannien und den USA.


Englefield Capital

Englefield Capital LLP
Michelin House
81 Fulham Road
London, SW3 6RD

Tel: +44 (0)20 7591 4200
Fax: +44 (0)20 7591 4222

Mail: englefield@engcap.com
Internet: http://www.englefieldcapital.com/

Der britische Private Equity Fonds Englefield Capital verwaltet eigenen Angaben zufolge ein Vermögen in Höhe von 700 Millionen Euro. Das Unternehmen investiert in mittelständische Firmen in Europa. Das Volumen der Engagements liegt in der Regel zwischen 20 und 75 Millionen Euro.


P/S BI New Energy Solution

BI Technology A/S
Sundkrogsgade 7
P.O. Box 2672
DK-2100 Copenhagen
Denmark
Tel: +45 77 30 90 00

Mail: eba@bankinvest.dk
Internet: http://www.biventure.com/newenergysolutions/default.asp

Der dänische Fonds New Energy Solution wurde durch die Bank Invest initiiert. Der Fonds beteiligt sich an Unternehmen in nahezu allen Feldern der Regenerativen Energien, zum Beispiel in Photovoltaik, Brennstoffzellen, Wasserkraft, Geothermie, Windkraft und Biomasse. New Energy Solutions investiert in nicht börsennotierte Unternehmen in Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland, Deutschland, Großbritannien, Irland, der Schweiz, Frankreich und den Benelux-Staaten.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x