30.01.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

30.1.2004: SGL Carbon erhöht Preise für wichtigstes Produkt

Die SGL Carbon AG wird die Preise für Graphitelektroden erhöhen. Das berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung (faz). Als Grund habe das Unternehmen mit Sitz in Wiesbaden die gestiegenen Rohstoffkosten und die hohe Nachfrage angegeben, heißt es. SGL Carbon werde die Preise in Europa um 115 Euro je Tonne anheben. Im Nahen/Mittleren Osten, Afrika und Asien (außer China) sollten die Preise um 150 US-Dollar je Tonne steigen.

SGL Carbon AG: ISIN DE0007235301 / WKN 723530
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x