Nachhaltige Aktien, Meldungen

30.1.2007: Wachstumsschub für Versorgungskonzern Veolia

Das französische Versorgungsunternehmen Veolia Environnement S. A. hat seine Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr veröffentlicht. Demnach hat es seinen
Umsatz um 11,9 Prozent auf 28,62 Milliarden Euro verbessert. Veolia begründete das den Anstieg unter anderem mit Akquisitionen und robusten Auftragseingängen. Bereinigt um Zukäufe betrage das Umsatzwachstum 8,1 Prozent. Wie weiter mitgeteilt wurde, verbesserte das Unternehmen die Einnahmen im Bereich Wasserversorgung um 10,4 Prozent auf 10,09 Milliarden Euro. Bei der Abfallentsorgung betrug das Umsatzplus 10,6 Prozent und wurden 7,46 Milliarden Euro verbucht.

Die Börsianer reagierten Zurückhaltend auf die Jahreszahlen. Sowohl in Paris als auch Frankfurt verbilligte sich die Veolia-Aktie bis 10 Uhr um knapp ein Prozent auf 54 Euro. Kürzlich hatte die Société Générale das Papier mit einem Kursziel von 61 Euro zum Kauf empfohlen. Veolia werde voraussichtlich von der zu erwartenden Einrichtung eines französischen "Umweltvertrags" profitieren.

Veolia Environnement S. A.: ISIN FR0000124141 / WKN 501451
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x