30.04.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

30.4.2007: Biogas Nord AG platziert 10-prozentige Kapitalerhöhung bei institutionellen Anlegern - Mittel sollen weiteres Wachstum finanzieren

Die Bielefelder Biogas Nord AG hat ihr Grundkapital um zehn Prozent erhöht, um weiteres Wachstum zu finanzieren. Wie das Unternehmen meldet, wuchs das Grundkapital von 1,75 Millionen um 0,175 Millionen auf 1,925 Millionen Euro. Das Bezugsrecht der Aktionäre sei ausgeschlossen gewesen. Die Aktien seien im Rahmen einer Privatplatzierung von der Weserbank AG gezeichnet worden, heißt es, diese habe sie zusammen mit der Close Brother Seydler AG zum aktuellen Kursniveau bei großen institutionellen Investoren im In- und Ausland platziert. Die neuen Mittel sollen den Angaben zufolge in den Ausbau von Vertriebs- und Serviceeinrichtungen insbesondere im Ausland investiert werden.

Biogas Nord AG: ISIN DE000A0HHE20 / WKN A0HHE2
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x