30.05.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

30.5.2007: US-Energieversorger kauft 1000-Megawatt-Windkraft-Portfolio auf

Einer der nach eigenen Angaben größten Energieversorger in den USA, die Duke Energy Corp., kauft das komplette Windkraft-Entwicklungsportfolio der Tierra Energy aus Austin, Texas. Wie das Unternehmen aus Charlotteville in Nordcarolina mitteilt, umfasst der Bestand mehr als 1000 Megawatt an Windkraftanlagen in Entwicklung im Westen und Südwesten der USA. Verkäufer der Entwicklungsprojekte ist demnach der Energy Investors Funds. Im kommenden Jahr will Duke Energy in die Realisierung der ersten drei Projekte rund 400 Millionen Dollar stecken.

Bildhinweis: Windkraftanlagen verändern das klassische Landschaftsbild in Texas. / Quelle: Suzlon
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x