30.06.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

30.6.2006: Neue "grüne" Aktie? - Börsennotierter Maschinenbauer steigt in Biogas-Anlagengeschäft ein

Den Einstieg in das Geschäft mit Biogas-Anlagen plant die Düsseldorfer M.A.X. Automation AG. Wie der Maschinenbau-Konzern mitteilt, übernimmt er bis Ende August im Rahmen einer Sanierung einen nicht genannten Biogas-Anlagenhersteller. Die M.A.X. Automation AG will das Geschäft demnach weiterführen und sich darüber hinaus weitere Geschäftsfelder im Bereich erneuerbare Energien erschließen.

Ziel sei es, am Wachstumspotenzial und den guten internationalen Perspektiven in diesem Segment teilzuhaben, so die Meldung des Unternehmens. Bei planmäßigem Ausbau des Marktbereichs rechnet M.A.X. schon 2007 mit einem Umsatz von rund 10 Millionen Euro.

Die Aktie gewann heute morgen in Frankfurt 1,79 Prozent hinzu und notierte bei 2,84 Euro (11:27 Uhr).

M.A.X. Automation AG: ISIN DE0006580905/ WKN 658090

Bild: Biogasanlage / Quelle: Schmack Biogas AG
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x