30.08.05 Erneuerbare Energie

30.8.2005: Indien will Erneuerbare Energien ausbauen - ehrgeizige Ziele

Indien plant, seine Stromerzeugung aus erneuerbaren Quellen bis 2025 um insgesamt 300.000 Megawatt (MW) zu steigern. Laut dem Bericht eines indischen Onlinemagazins hat das der Minister für alternative Energiequellen des Landes erkl?rt. Ein Komitee, bestehend aus den Ministern für Energie, Erd?l, Finanzen, Kohle und alternative Energien, arbeite derzeit an einem Plan für das Programm, hie? es.

Indien will den Angaben zufolge eine gezielte Alternative-Energien-Politik betreiben und hat sich auf für die n?here Zukunft ehrgeizige Ziele gesetzt: Bis 2008 will man 25.000 D?rfer mit regenerativ erzeugtem Strom versorgen. Etwa 100.000 D?rfer sollen bis dahin an ein l?ndliches Elektrizit?tsprojekt angeschlossen werden. Bis 2012 soll die Kapazit?t an Erneuerbaren Energien auf 200.000 MW steigen.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x