30.08.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

30.8.2007: Aktien-News: Agor AG bleibt im Halbjahr hinter dem Vorjahresergebnis zurück

Die Spezialistin für die Aufbereitung von Aluminium-Salzschlacken, Agor AG, hat ihre Geschäftszahlen für das erste Halbjahr 2007 vorgelegt. Demnach blieb sie beim Umsatz mit 24,3 Millionen Euro hinter dem Wert aus dem gleichen Vorjahreszeitraum von 24,56 Millionen Euro zurück. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) fiel von 0,36 auf minus 0,16 Millionen Euro. Das Ergebnis nach Steuern verschlechterte sich von minus 0,67 auf minus 0,8 Millionen Euro. Das Ergebnis sei belastet durch Anlaufkosten in Höhe von 1,9 Millionen Euro für die neue Anlage ALSA Süd.

Die Aktie notierte heute morgen in Franfurt kaum verändert bei 3,26 Euro (9:03 Uhr), rund 84 Prozent über ihrem Vorjahreskurs.

Agor AG: ISIN DE0005546006 / WKN 554600

Bildhinweis: Agor bereitet Salzschlacken wieder auf. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x