30.08.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

30.8.2007: Aktien-News: Energy Conversion Devices legt Jahreszahlen vor

Die US-amerikanische Energy Conversion Devices hat ihre Geschäftszahlen für ihr viertes Quartal und ihr Geschäftsjahr zum 30. Juni 2007 vorgelegt. Wie das Unternehmen aus Rochester Hills mitteilt, stieg der Quartalsumsatz im Vergleich zum gleichen Vorjahreszeitraum von 27,9 auf 36 Millionen Dollar. Im Gesamtjahr stieg der Umsatz von 102,4 auf 113,6 Millionen Dollar.

Im Quartal stieg demnach der Verlust von 0,8 Millionen oder 0,02 Dollar pro Aktie auf 13,1 Millionen oder 0,33 Dollar pro Aktie. Im Gesamtjahr stieg der Nettoverlust von 18,6 Millionen oder 0,57 Dollar pro Aktie auf 25,2 Millionen oder 0,64 Dollar pro Aktie. Das Ergebnis sei belastet durch Restrukturierungskosten in Höhe von 5,4 Millionen Dollar.

Hauptanteil am Umsatz hatte den Angaben zufolge die Solarsparte United Solar Ovonic. Im Quartal stieg hier der Umsatz um 36 Prozent auf 29,5 Millionen Dollar, im Gesamtjahr um elf Prozent auf 91,2 Millionen Dollar.

Die Aktie verlor heute morgen in Frankfurt 3,8 Prozent und notierte bei 19,72 Euro (9:53 Uhr), rund 19 Prozent unter ihrem Vorjahreskurs.

Energy Conversion Devices: ISIN US2926591098 / WKN 858643
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x