03.10.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

3.10.2007: Aktien-News: Energiemanager Korak wechselt von der Ruhr an die Isar

Die Ernennung eines neuen Vorstandsvorsitzenden (CEO) meldete die börsennotierte Münchener Flora EcoPower Holding AG. Peter Korak ist demnach mit sofortiger Wirkung zum Chief Executive Officer (CEO) der Gesellschaft ernannt worden. Korak verfüge über eine langjährige internationale Erfahrung im Bereich Regenerative Energien, hieß es. Schwerpunkte seiner Arbeit würden Business Development, Kapitalmarkt-Kommunikation sowie Neugründungen und der Aufbau von weiteren Tochtergesellschaften im Ausland sein.

Korak kommt von dem Essener Neue-Energie-Unternehmen Enro AG zur Flora EcoPower. Auch bei Enro bekleidete er das Amt des Vorstandsvorsitzenden (ECOreporter.de berichtete). Wie Flora EcoPower weiter berichtete, war Korak von 1998 bis Anfang 2005 zudem Sprecher der Geschäftsführung der Dortmunder Harpen Energie Contracting. Dort sei er insbesondere für die Restrukturierung und Neuausrichtung des Unternehmens auf Industriecontracting im Bereich der konventionellen und regenerativen Energieerzeugung verantwortlich gewesen.

Die Flora EcoPower Holding hat sich laut der Meldung auf die Produktion von Castro- und Jatrophapflanzen spezialisiert, aus deren Öl unter anderem Biodiesel hergestellt werden könne. Das Unternehmen ist demnach seit Februar 2007 an der Frankfurter Börse im Segment Open Market gelistet.

Flora EcoPower Holding AG: WKN A0HHE3 / ISIN DE000A0HHE38
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x