31.10.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

31.10.2007: Aktien-News: Villeroy & Boch AG legt Neunmonatszahlen vor

Um 51,8 Prozent hat der der Keramik- und Porzellanhersteller Villeroy & Boch AG in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres seinen Gewinn vor Steuern und Zinsen (EBIT) gesteigert. Wie die Gesellschaft aus Mettlach mitteilt, wurden 20,8 Millionen Euro erwirtschaftet. Im EBIT des Vorjahreszeitraums in Höhe von 13,7 Millionen Euro waren den Angaben zufolge rund 6 Millionen Euro an Restrukturierungskosten enthalten gewesen. Den Umsatz steigerte Villeroy & Boch nur leicht um 0,8 Prozent auf 711,1 Millionen Euro. Dabei glich der Zuwachs im Ausland den Umsatzeinbruch in Deutschland von 29,2 Millionen Euro aus.

Villeroy & Boch AG (Vorzüge): ISIN DE0007657231 / WKN 765723
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x