03.12.02

3.12.2002: Honda setzt auf Brennstoffzellen von Ballard Power

Nach eigenen Angaben hat der kanadische Brennstoffzellenhersteller Ballard Power Systems Inc. (WKN 890704) ein Lieferabkommen mit der japanischen Honda Motor Co. geschlossen. Demnach wird das Unternehmen mit Sitz in Vancouver die Japaner mit bis zu 32 Mark 902 Brennstoffzellen beliefern.

Die Lieferung unterstützt Honda bei der Auslieferung von Brennstoffzellen-betriebenen Fahrzeugen nach Japan und in die USA. Sie soll bis ins Jahr 2005 erfolgen. Finanzielle Details wurden nicht genannt. Die Börsen reagierten auf diese Nachricht mit deutlichen Zuwächsen für die Aktie von Ballard Power. In Frankfurt stieg der Kurs des Wertpapiers am Morgen (Stand 9h30) um 4,33 Prozent auf 15,65 Euro.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x