03.12.03 Erneuerbare Energie

3.12.2003: Netzbetreiber beklagen Mehrkosten durch Windenergie

Der Windkraftboom führt nach Ansicht der deutschen Stromnetzbetreiber zu erheblichen Mehrkosten für die Unternehmen. Das Netz müsse vor allem in Norddeutschland ausgebaut werden, um die dort vorgesehenen neuen Windenergie-Anlagen anschließen zu können, sagte Präsident Hans-Jürgen Ebeling vom Verband der Netzbetreiber (VDN) am Montag in Nürnberg. Außerdem müssten wachsende Strommengen zu Verbrauchern in weit entfernte Regionen transportiert werden. Ebeling forderte zum Auftakt der "Kabeltagung 2003" stabile politische Rahmenbedingungen für die Branche auf einem liberalisierten Strommarkt. "Noch liegt Deutschland bei der Zuverlässigkeit der Stromversorgung weltweit vorn", sagte er. Um den Standard halten zu können, benötigten die Unternehmen Investitionsanreize und eine angemessene Rendite. Die "Kabeltagung" ist mit 650 Teilnehmern die größte netztechnische Fachtagung in Deutschland. Dem Verband gehören rund 370 Unternehmen an.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x