03.12.04

3.12.2004: ECOreporter.de befragt die Profis - Weitere Interviews zum Thema "Kapital für Erneuerbare Energien"

Unternehmen im Bereich Erneuerbare Energien brauchen Kapital, um ihre Innovationen an den Markt zu bringen. In unserer Schwerpunkt-Reihe zum Thema "Kapital für Erneuerbare Energien" stellen wir Finanzierer von Erneuerbare-Energie-Unternehmen vor. Es sind dies heute die Schweizer New Value AG und die Grazia Equity GmbH. Letztere ist unter anderem an der Hamburger Conergy AG beteiligt, mit deren Börsengang im nächsten Jahr viele Experten rechnen (wir berichteten: ECOreporter.de-Beitrag vom 25. Oktober). Die bislang veröffentlichten Beiträge der Reihe Kapital für Erneuerbare Energien" finden Sie unter dem Stichwort: Private Equity. Eine Übersicht über Finanzierer für Erneuerbare Energien finden Sie im ECOreporter.de-Servicebeitrag vom 30. November).Die beiden Interviews von heute finden Sie zuoberst in unserer Meldungsleiste, Sie können aber auch diesen direkten Links folgen:

Interview: New Value AG

Interview: Grazia Equity GmbH

Bildhinweis: Was erhoffen sich Kapitalgeber von Erneuerbaren Energien? Brennstoffzelle auf der Bonner Konferenz zu Erneuerbaren Energien / Quelle: ECOreporter.de
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x