31.03.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

31.3.2003: Trittin geht in die Offensive - Mehr Geld für Biomasse

Bundesumweltminister Jürgen Trittin will die Einspeisevergütung für Strom aus kleineren Biomassekraftwerken erhöhen. Dies erklärte er in einem Gespräch mit dem Wirtschaftsmagazin DMEuro. Mit Biomasse seien ähnliche Wachstumsraten zu erzielen wie mit Windkraft. Regenerative Energiequellen wie Biomasse, Windkraft und Sonnenenergie sollen nach den Worten des Ministers den Aufbau einer flexiblen, dezentralen, Stromversorgungsstruktur einleiten. Die bisherige Orientierung an der Grundlastversorgung bezeichnete Trittin als "Irrweg in der Stromversorgung." Schwerfällige Großkraftwerke leisteten ein Überangebot von Strom, das zur massenhaften Energieverschwendung führt.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x