31.07.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

31.7.2007: Aktien-News: Solaraktien im Aufwind - Heute deutliche Wertzuwächse vor allem für deutsche Sonnentitel

Vor allem Solarwerte haben heute bis zum Mittag deutliche Kurszuwächse erzielt. So legte die Aktie der Berliner Solarvalue an der Frankfurter Börse zweistellig zu und überwand die Schwelle von 70 Euro. Sie hat sich damit allein im letzten Monat rund 70 Prozent verteuert. Das Unternehmen will bis spätestens Ende August eine ordentliche Kapitalerhöhung durchführen. Über deren Siliziumprojekte informierten wir ausführlich im Bericht vom 11. April 2007: “Solaraktie mit spektakulären Kursanstieg: Was dahinter steckt, erfragte ECOreporter.de bei Solarvalue“.

Der Anteilsschein des Cuxhavener Unternehmens Solar² AG gewann an Frankfurt bis zum Mittag knapp acht Prozent an Wert. Sie kostet nun 1,63 Euro und damit fast 60 Prozent ehr als vor einem Monat. Solar² hatte vor kurzem mitgeteilt, neben der Photovoltaiksparte auch einen Bereich Solarthermie aufzubauen. Auch will die Gesellschaft in die Produktion von hochleistungsfähigen Flachkollektoren einsteigen und seine Auslandsaktivitäten ausbauen.

Das US-Solarunternehmen Worldwater legte heute über sechs Prozent zu auf 1,53 Euro. Damit hat sie sich im letzten Monat um rund 40 Prozent verteuert, auf Jahressicht sogar um rund 740 Prozent. Der Anteilsschein der First Solar stieg heute um über sechs Prozent. Die Bekanntgabe von Liefervereinbarungen im Umfang von rund 1,3 Milliarden US-Dollar (wir berichteten: ECOreporter.de-Beitrag vom 10. Juli) haben deren Kurs in den letzten Tagen beflügelt. Das Monatsplus der Aktie liegt bei rund 23 Prozent.

Jeweils um rund fünf Prozent kletterte bis zum Mittag der Kurs folgener Solarwerte: Phönix Solar AG, Sunpower, Roth & Rau, Solon AG, aleo Solar, Solar Millenium, Sunline AG und Conergy AG.

Informationen zur aktuellen Kursentwicklung der Umweltaktien finden Sie auf unserer Informationsseite Kurse.

Bildhinweis: Solarprojekt der Phönix Solar AG. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x