31.07.07 Finanzdienstleister

31.7.2007: Frei lesbar! ECOreporterTV zeigt ein aktuelles Video-Interview zu einem deutschen Mikrofinanz-Projekt

Die soziale Nachhaltigkeit von Mikrofinanzprojekten wird in der Regel mit Beispielen aus Schwellen- und Entwicklungsländern belegt. Doch auch in Deutschland werden zunehmend Mikrokredite als Instrument entdeckt und eingesetzt, um Menschen mit geringem Einkommen den Weg zu neuen wirtschaftlichen Perspektiven zu ebnen. Ein Beispiel dafür ist die Dortmunder Nordhand eG. Projektleiter Hubert Nagusch erläutert im ECOreporterTV, was es mit dem Projekt auf sich hat.
Per Mausklick gelangen Sie zu dem ECOreporterTV.de-Video.

Bildhinweis: Hubert Nagusch / Quelle: ECOreporter.de
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x