03.03.03

3.3.2003: Bundesweites Pfandsystem ab Oktober - Clearingstelle wird neu vergeben

Zum 1. Oktober 2003 wird in Deutschland ein bundesweites einheitliches Pfandsystem eingeführt, das teilte Michael Schrören, Sprecher des Bundesumweltministeriums (BMU) in einer Presseerklärung mit. Der "Exekutivausschusses Pfandsystem" habe entschieden, das Verfahren zur Vergabe einer bundesweiten Pfand-Clearingstelle innerhalb der nächsten vier Wochen zu wiederholen und damit den Bedenken des Kartellamtes Rechnung zu tragen, so das BMU. Handel und Industrie stellten damit eine entscheidende Weiche zur Erfüllung ihrer Zusage, bis zum 1. Oktober 2003 ein bundesweit einheitliches Pfandsystem zu errichten. Spätestens ab diesem Datum könnten Verbraucherinnen und Verbraucher damit rechnen, das Dosenpfand überall da erstattet zu bekommen, wo Dosen verkauft würden.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x