03.04.02

3.4.2002: HerMerlin-Gruppe eröffnet Laden für ökologische Produkte und Beratung in Mittelfranken

Die Unternehmensgruppe um die HerMerlin AG (WKN 604260) hat im mittelfränkischen Langenaltenheim einen "etwas anderen Laden" für ökologische Produkte im Direktverkauf eröffnet. Im "L.A. Hemp" werde Kleidung aus Leinen, Baumwolle, Hanf, Wolle und Alpaka verkauft, meldet HerMerlin. Zum Angebot gehören weiter Energiesparlampen in Stab-, Kugel-, Kerzen- oder Glühlampenform sowie ökologische Baustoffe, Dämmstoffe, Farben, Lasuren.
Außerdem erhält man im HerMerlin-Laden Informationen zur regenerativen Energienutzung, ökologischen Reinigungsmitteln, Naturkosmetika, Heilmitteln, Niedrigenergie-Voll-Holzhäusern, Beratung zu nachhaltigem Vermögensaufbau und Altersvorsorgeprogrammen.
Geöffnet ist der "etwas andere Laden" Montags, Dienstags, Donnerstags von 14 bis 18 Uhr. Er liegt an der Unteren Hauptstraße 44, 91799 Langenaltheim, Tel.: 09145/496. Internet: {Link="http://www.hermerlin.de/index1.html&tx_ttnews[backPID]=2&no_cache=1>www.hermerlin-ag.de{/Link}
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x