3.4.2007: Ein neues nachhaltiges Wald-Investment: Miller Forest will deutsche Anleger von den Renditen mit der Aufforstung in Paraguy überzeugen


Renditen, die in den Himmel wachsen - mit Holz scheint das möglich: Bäume gedeihen schließlich von selbst. Ökologisch kann die Forstwirtschaft auch sein. Zumal wenn es um Aufforstungen in einem Land wie Paraguay geht, das den allergrößten Teil seines Waldes eingebüßt hat. ECOreporter.de sprach ausführlich mit Markward Kerstiens vom Wald-Investment-Anbieter Miller Forest über dessen aktuelles Angebot in Paraguy - auch über die Probleme, die private Investoren bereits mit Wald-Investment anderer Anbieter erlebt haben.

Das Interview steht Ihnen als pdf-Download (Link entfernt) zur Verfügung.

Bildhinweis: Das ECOreporter.de-Interview als pdf-Datei / Quelle: ECOreporter.de
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x