03.05.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

3.5.2005: Insolvenzverfahren ?ber a.i.s. AG aufgehoben

Das Amtsgericht Duisburg hat das Insolvenzverfahren ?ber das Verm?gen der a.i.s. AG aufgehoben. Wie das Unternehmen mit Sitz in K?ln meldet, fiel die Entscheidung des Gerichts am 29.4. nachdem die Best?tigung des Insolvenzplans vom 13.12.2004 rechtskr?ftig geworden sei. Das Unternehmen entstand Anfang 2002 aus der vormaligen L?sch Umweltschutz AG. Die a.i.s. AG ist unter anderem in der Entsorgung und Aufbereitung von ?lverschmutzten Betriebsmitteln, Sonderabfall, medizinischen Abf?llen und Lackschl?mmen t?tig. Verschiedene Konzerngesellschaften sammeln und bef?rdern Speisereste und Inkontinenzabf?lle, k?mmern sich um Bauschuttdeponien, f?hren Abbruchma?nahmen durch und bewirtschaften Deponien.

a.i.s. AG: WKN 649290 / ISIN DE0006492903
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x