03.05.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

3.5.2006 Kanadischer Biolebensmittelhersteller SunOpta Inc. steigert Umsatz und Gewinn im ersten Quartal - Aktie seit Jahresbeginn kräftig im Plus

Der kanadische Hersteller und Händler von Biolebensmitteln SunOpta Inc. hat den Umsatz im ersten Quartal 2006 um 55 Prozent gesteigert. Wie das Unternehmen mit Sitz in Toronto, Ontario, berichtete, verbuchte man Erlöse in Höhe von 133,3 Millionen US-Dollar, im Vorjahreszeitraum seien es 86,2 Millionen gewesen. 36,5 Prozent der Steigerung seien durch Zukäufe, 18,1 Prozent durch inneres Wachstum erzielt worden.

Der operative Gewinn verbesserte sich laut der Meldung um 83,9 Prozent auf 6,03 Millionen Dollar nach 3,28 Millionen im Vorjahreszeitraum. Dazu habe mit einem Plus von 104 Prozent besonders die SunOpta Food Group beigetragen, hieß es. Der Nettogewinn lag bei 3 Millionen Dollar oder 0,053 Dollar pro Aktie, verglichen mit 6,6 Millionen Dollar oder 0,116 Dollar pro Aktie im Vorjahresquartal. Bereinige man das Vorjahresergebnis um außergewöhnliche Erträge, errechne sich im gerade abgelaufenen Quartal jedoch eine Steigerung des Nettoertrags von 47,2 Prozent, so SunOpta. Im Vorjahr hatte das kanadische Unternehmen einen außerordentlichen Ertrag aus dem Börsengang eines Tochterunternehmens erzielt.

Die Aktie von SunOpta verzeichnete seit Jahresbeginn ein Wachstum von rund 87 Prozent und notierte heute morgen in Frankfurt bei 8,15 Euro (11:03 Uhr).

SunOpta Inc.: ISIN CA8676EP1086 / WKN 784556
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x