Nachhaltige Aktien, Meldungen

3.8.2006: US-amerikanische Kadant Inc. erhöht nach guten Quartalszahlen die Prognosen für das Gesamtjahr

Das US-amerikanische Unternehmen Kadant Inc. hat seinen Umsatz im zweiten Quartal 2006 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 38 Prozent auf 89,6 Millionen US-Dollar erhöht. Wie der Ausrüster für die Papier- und Zellstoffindustrie aus Acton im Bundesstaat Massachusetts mitteilte, legten die Erlöse ohne getätigte Akquisitionen und einen Währungseffekt um 26 Prozent auf 67,8 Millionen Dollar zu. Der Nettogewinn stieg im selben Zeitraum den Angaben zufolge von 3,4 Millionen auf 5 Millionen Dollar, dies entspreche 35 Cent je Aktie. Kadant habe mit dem Ergebnis seine eigene Gewinnschätzung übertroffen und eines der besten Quartale der Firmengeschichte erwirtschaftet, erklärte das Unternehmen.

Zum Wachstum hätten die hohe Nachfrage nach energiesparender Technologie des Unternehmens in Nordamerika und Europa sowie nach Papieraufbereitungsanlagen in China wesentlich beigetragen, so Kadant. Das Unternehmen erhöhte seine Umsatz- und Ergebnisschätzungen für das Gesamtjahr: Das Ergebnis je Aktie soll nun zwischen 1,20 und 1,28 Dollar liegen, nachdem Kadant zuvor lediglich zwischen 1,18 und 1,25 Dollar erwartet hatte. Die Umsatzerwartung hob das Unternehmen von 300 bis 310 Millionen auf 320 bis 330 Millionen Dollar an.

Kadant Inc: ISIN US48282T1043 / WKN 884567
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x