03.09.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

3.9.2005: Kaufempfehlung für Conergy AG: "kurzzeitige Schw?chephasen nutzen"

En Verdoppelung des Ergebnises noch im laufenden Gesch?ftsjahr trauen die Journalisten des in Bochum erscheinenden "Nebenwerte-Journal" der Conergy AG zu. Der Gewinn pro Aktie werde auf auf 2,80 Euro steigen, im Jahre 2006 k?nne eine weitere Ausweitung auf 4,17 Euro gelingen, so das Anlegermagazin in seiner aktuellen Ausgabe. St?ndig steigende ?lpreise und ein hohes Strompreisniveau bildeten ein Umfeld, das den Erfolg von Solarunternehmen wie Conergy beg?nstige, hei?t es weiter. Anleger sollten kurzzeitige Schw?chephasen nutzen, um erste Positionen aufzubauen; ein Anlagehorizont von mindestens drei Jahren sei sinnvoll.

Conergy AG: ISIN DE 0006040025
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x