29.04.08 Nachhaltige Aktien , Meldungen

3S Swiss Solar Systems AG bestätigt vorläufige Zahlen – Prognose bekräftigt

Der Schweizer Ausrüster für die Solarindustrie, 3S Swiss Solar Systems AG, hat seine vorläufigen Zahlen für 2007 bestätigt und hält an der Jahresprognose für 2008 fest. Wie das Unternehmen mit Sitz in Lyss mitteilt, kletterte der Umsatz 2007 nach testierten Zahlen von 11,6 Millionen Schweizer Franken (CHF) auf 26,3 Millionen CHF. Der Gewinn nach Steuern belief sich auf 3,1 Millionen CHF nach 702.413 CHF im Vorjahr. Die EBIT-Marge verbesserte sich demnach von 6,1 auf 10,1 Prozent. Umsatzrendite und EBITDA-Marge stiegen auf 11,9 Prozent (Vorjahr: 6,1 Prozent) bzw. 12,7 Prozent (Vorjahr: 11,0 Prozent).
Für das laufende Geschäftsjahr hält das Unternehmen an seiner Jahresprognose von rund 60 Millionen CHF Umsatz und einer EBIT-Marge von zirka 10 Prozent fest.
Die Aktie des Solarunternehmens legte am Morgen 4,08 Prozent zu auf 12,50 Euro (Frankfurt; 9:02 Uhr). Vor einem Jahr notierten die Anteilscheine bei 6,40 Euro.
3S Swiss Solar Systems AG: WKN A0F6EW / ISIN CH0022678822
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x