26.06.08

3S Swiss Solar Systems AG: Hauptversammlung genehmigt sämtliche Anträge des Verwaltungsrates

Lyss, 25. Juni 2008. Die Generalversammlung der 3S Swiss Solar Systems AG, weltweiter Technologieführer bei Laminierstrassen und Testern für die Solarmodulproduktion, hat heute alle Anträge des Verwaltungsrates angenommen. Damit ist der Weg frei für die Übernahme der Somont und zahlreiche Neuerungen, wie die Einführung von Namenaktien und die Änderung des Firmennamens in 3S Industries AG.

Mit grosser Mehrheit genehmigten die anwesenden Aktionäre den Jahresbericht, die Verwendung des Bilanzgewinns und entlasteten den Verwaltungsrat und die Geschäftsleitung. Weiterhin stimmten die Aktionäre den beabsichtigten Kapitalmaßnahmen zur Finanzierung der Somont-Übernahme zu.

'Wir freuen uns, dass die Aktionäre alle Tagesordnungspunkten gebilligt haben', sagt CEO Dr. Patrick Hofer-Noser. 'Mit der großen Zustimmung zu den beabsichtigten Kapitalmaßnahmen, haben unsere Anteilseigner ihre Unterstützung der Expansionsstrategie dokumentiert. Damit ist der Weg nun auch formell für die Übernahme von Somont frei und ermöglicht der Unternehmensgruppe weiteres Wachstum.'

Rolf Wägli und Dr. Christian Witschi wurden als Verwaltungsräte bestätigt. Neu in den Verwaltungsrat gewählt wurden der CEO der 3S Swiss Solar Systems AG, Dr. Patrick Hofer-Noser, der Inhaber der Güdel Group AG, Rudolf Güdel und der Inhaber des Lehrstuhls für Produktionstechnik und Werkzeugmaschinen an der ETH Zürich, Prof. Dr. Konrad Wegener. KPMG AG Bern wurde für ein weiteres Jahr als Revisionsstelle gewählt.


3S Swiss Solar Systems AG

3S Swiss Solar Systems AG fasst die drei Schlüsseltechnologien im Bereich der Solarmodulproduktion, Stringen, Laminieren und Testen, unter einem Dach zusammen. Mit der angekündigten Akquisition von Somont setzt die Unternehmensgruppe ihre Expansionsstrategie fort und fügt im Bereich der String-Lötautomaten den fehlenden Baustein in der Wertschöpfungskette der Solarmodulproduktion hinzu. Auf dem Gebiet des Laminierens ist 3S Swiss Solar Systems seit Jahren technologischer Weltmarktführer. Im August 2007 erwarb 3S Swiss Solar Systems mit Pasan SA, dem führenden Hersteller von Modultestern, eine erste weitere Schlüsseltechnologie.

Die drei Firmen operieren unabhängig voneinander, jeweils fokussiert auf eine der drei Schlüsseltechnologien. Zudem integriert 3S Swiss Solar Systems diese Produktionsanlagen in schlüsselfertige semi-automatische Produktionslinien. Weiter ist 3S Swiss Solar Systems Hersteller von Solarmodulen und plant und entwickelt gebäudeintegrierte Solarsysteme.


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Investor Relations
Antje Greiner
Telefon: +41 (0) 32 391 11 35
Fax: +41 (0) 32 391 11 12
E-Mail: aktie@3-s.ch
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x