04.10.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

4.10.2006: Aktien-News: Französisches Neue-Energie-Unternehmen steigert Halbjahresumsatz um fast das Zehnfache – Vorstand tritt Übernahmegerüchten entgegen

Das französische Neue-Energie-Unternehmen aus Aix-en-Provence, Theolia SA, hat seine Zahlen für das erste Halbjahr 2007 vorgelegt. Demnach stieg der Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 4,8 auf 51 Millionen Euro. Das Nettoergebnis drehte von negativen 4,1 auf positive 6,3 Millionen Euro. Das Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen belief sich auf 7,6 Millionen Euro. Das Ergebnis aus betrieblicher Tätigkeit stieg von negativen 5,1 auf positive 3,6 Millionen Euro.

Gleichzeitig nimmt das Unternehmen zu Gerüchten um eine Übernahmeofferte Stellung: „Zum aktuellen Zeitpunkt hat Jean Marie Santander, Präsident und geschäftsführender Leiter der Theolia, keine Kenntnis über ein Angebot für die Aktien der Gesellschaft“, heißt es.

Die Aktie gab heute morgen in Frankfurt 0,59 Prozent nach und notierte bei 16,95 Euro (9:14 Uhr), rund 50 Prozent über ihrem Vorjahreskurs.

Theolia SA: ISIN FR0000184814 / WKN A0B550

Bildhinweis: Windkraftanlage von Theolia. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x