04.05.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

4.5.2004: Solon AG schließt Kapitalerhöhung ab - Bezugsrecht der Aktionäre ausgeschlossen

Die Berliner Solon AG für Solartechnik hat eine Kapitalerhöhung durchgeführt. Wie der börsennotierte Solarmodulbauer meldet, wurden 365.690 Aktien aus genehmigtem Kapital ausgegeben. Das Bezugsrecht der Aktionäre war den Angaben zufolge ausgeschlossen. Das Grundkapital des Unternehmens sei in Folge der Kapitalerhöhung auf 4.022.595 Euro gestiegen, hieß es weiter, der Solon seien effektiv 914.225 Euro zugeflossen.

Solon AG: ISIN DE0007246308 / WKN 747119
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x