04.05.05

4.5.2005: Meldung: NABU und Vodafone kooperieren: Einladung zur Vertragsunterzeichnung

Berlin

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

Naturschutz braucht das Engagement vieler Menschen. Der NABU als Deutschlands ?ltester und gr??ter Naturschutzverband und Deutschlands zweitgr??ter Mobilfunkanbieter Vodafone wollen k?nftig im Rahmen einer Partnerschaft zu diesem Zweck zusammenarbeiten. 45 Millionen Bundesb?rger und damit 71 Prozent der Bev?lkerung nutzen mittlerweile ein Handy. Aber Mobilfunk und Umweltschutz - wie geht das zusammen?

Ein Projekt werden NABU-Themen auf der VodafoneLive!-Plattform sein. Infos zu Aktionen der Umweltsch?tzer k?nnen zuk?nftig ?ber das Vodafone-Handy abgerufen werden. Auch Handy-Recycling ist ein wichtiges Thema der Kooperation, denn immer noch liegen zu viele Alt-Handys in den Schubladen. NABU und Vodafone wollen das Recycling neu beleben. Die Inhalte der Kooperation m?chten wir Ihnen gerne anl?sslich der Vertragsunterzeichnung in einem Pressegespr?ch vorstellen, zu dem wir Sie herzlich einladen.

TerminMontag, 9. Mai 2005, 11:00 Uhr
Ort: Berlin, Vodafone Repr?sentanz, Pariser Platz 6a,
10117 Berlin
mit: Olaf Tschimpke, NABU-Pr?sident
Gerd Billen, NABU-Hauptgesch?ftsf?hrer
Maximilian Sch?berl, Leiter Vodafone
Unternehmenskommunikation
Uwe Kalkuhl, Vodafone Senior Produktmanager
Partnermanagement

Wir w?rden uns freuen, Sie begr??en zu k?nnen. Bitte geben Sie uns
Bescheid bis zum 6. 5..

Mit freundlichen Gr??en

Kathrin Klinkusch
NABU-Pressesprecherin
Tel. 030-284 984-23, Mobil: 0173-9306515

Susanne Satzer-Spree
Vodafone Unternehmenskommunikation
Tel. 0211-533-3525, Mobil: 0172-2959496
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x