04.05.05

4.5.2005: Meldung: Ph?nix SonnenStrom AG: Gro?auftrag von Fonds der ALCAS GmbH

Ph?nix SonnenStrom AG erh?lt Gro?auftrag von Fonds der ALCAS GmbH

- Freifl?chen Photovoltaikanlage mit 5,3 Megawatt Leistung,
Auftragsvolumen ?ber 21 Mio. Euro
- Erster Spatenstich im bayerischen Miegersbach

Sulzemoos - Die Ph?nix SonnenStrom AG hat mit einer Fondsgesellschaft der ALCAS GmbH, einer zu 100 Prozent zur Gruppe der KG Allgemeine Leasing GmbH & Co. (KGAL) geh?renden Tochtergesellschaft, Vertr?ge zur Errichtung eines Solarparks im bayerischen Miegersbach mit einer Spitzenleistung von rund 5,3 Megawatt geschlossen. Bau und Inbetriebnahme des Solarparks werden in zwei Bauabschnitten durchgef?hrt. Das Projekt ist mit einem Auftragsvolumen von ?ber 21 Mio. Euro das bisher gr??te der Ph?nix SonnenStrom AG.

Anstatt eines traditionellen Spatenstichs haben Dr. Andreas H?nel, Vorstandsvorsitzender der Ph?nix SonnenStrom AG, und Dr. Klaus Wolf, Mitglied der Gesch?ftsleitung der KGAL und Projektleiter für den ALCAS Fonds am 3. Mai 2005 per Knopfdruck den ersten Pfosten des neuen Solarkraftwerks in die Erde gerammt. G?ste bei diesem „Spatenstich“ im bayerischen Miegersbach im Landkreis Dachau, waren neben dem zweiten B?rgermeister der Gemeinde Odelzhausen, August Gradl, die Eigent?mer des Gel?ndes, Vertreter der KGAL, Vertreter der finanzierenden Bayerischen Landesbank sowie Dr. Roderich Zauscher als Vorsitzender des Bund Naturschutz Dachau, der das Projekt in seiner Planungsphase begleitete und unterst?tzte.

Im ersten Bauabschnitt wird die Ph?nix SonnenStrom AG auf einer Grundst?cksfl?che von ?ber 56.000 Quadratmetern 11.616 Solarmodule des franz?sischen Modulherstellers Photowatt International S.A. installieren. Die ersten zwei Megawatt sollen im Juli an das Stromnetz der E.ON Bayern angeschlossen werden.

Im zweiten Bauabschnitt, für den die Baugenehmigung in den n?chsten Wochen erwartet wird, soll im Sp?tsommer mit den Arbeiten begonnen werden. Die Inbetriebnahme ist für Dezember 2005 geplant. Die Solarmodule für die Anlagenerweiterung werden ab Anfang September geliefert.

In seiner Rede bedankte sich Andreas H?nel, der die Projektentwicklung für das Sonnenkraftwerk Miegersbach bereits im Fr?hjahr 2004 angesto?en hatte, bei den Genehmigungsbeh?rden für die au?erordentlich gute Zusammenarbeit. Sowohl die Gemeinde Odelzhausen als auch das Landratsamt Dachau standen dem Projekt von Anfang an positiv gegen?ber.

Besonders erfreut ist Andreas H?nel dar?ber, mit der KG Allgemeine Leasing einen der gr??ten Finanzdienstleister Europas als Partner gewonnen zu haben. Die Anlage wurde von der ALCAS GmbH, einer 100prozentigen Tochtergesellschaft der KGAL als Fondsmodell initiiert. Der Vertrieb der Anteile hat bereits begonnen Auch Klaus Wolf ?u?erte sich positiv ?ber die Zusammenarbeit „Wir freuen uns, dass wir diesen für uns ersten Fonds im Bereich Photovoltaik mit einem so kompetenten und erfahrenen Partner realisieren k?nnen. In unseren Augen bietet das Konzept zudem das Potenzial für weitere Kooperationen dieser Art.“, so Wolf.


?ber die Ph?nix SonnenStrom AG:

Die Ph?nix SonnenStrom AG aus Sulzemoos bei M?nchen ist ein f?hrendes Systemhaus in der deutschen und europ?ischen Photovoltaikbranche. Die Gesellschaft plant und baut Photovoltaik Gro?kraftwerke und ist im Fachgro?handel für SonnenStrom Komplettanlagen, Solarmodule und Komponenten t?tig. Das Unternehmen verf?gt ?ber ein deutschlandweites H?ndlernetzwerk und ist in f?nf L?ndern im europ?ischen Ausland t?tig. Das Unternehmen besch?ftigt derzeit rund 70 Mitarbeiter. Die Aktien der Ph?nix SonnenStrom AG (ISIN DE000A0BVU93) werden seit dem 18.11.2004 im Freiverkehr der B?rsen M?nchen, Frankfurt a. M., Berlin / Bremen und Stuttgart gehandelt.


?ber die KG Allgemeine Leasing GmbH & Co. (KGAL):

Die KGAL ist eine Beteiligungsgesellschaft der Dresdner Bank, BayernLB, Hamburger Sparkasse und eines Finanzinvestors. Das Leistungsspektrum der KGAL Unternehmensgruppe umfasst nahezu die komplette Bandbreite an Instrumenten und Dienstleistungen für die Strukturierung von asset-bezogenen Finanzierungen und Anlageprodukten im Big- und Mid-Ticket Bereich - von der Projektfinanzierung ?ber die Entwicklung optimierter Finanzierungsl?sungen durch Arrangierung des erforderlichen Eigen- und Fremdkapitals bis hin zur Verm?gens- und Fondsverwaltung. Mit Neuabschl?ssen von ?ber EUR 5,8 Mrd. im Jahr 2004 und einem Gesch?ftsvolumen von rund EUR 37,5 Mrd. im Bestand z?hlt die Gruppe auch in Europa zu den gr??ten und erfolgreichsten der Branche.

Sulzemoos, den 03. Mai 2005



Ph?nix SonnenStrom AG
Hirschbergstr. 8
D-85254 Sulzemoos
Tel: +49 (0) 8135-938-313
Fax: +49 (0) 8135-938-399
Internet: http://www.SonnenStromAG.de


KG Allgemeine Leasing GmbH & Co.
Frau Kirsten Steiner
?ffentlichkeitsarbeit
T?lzer Str. 15
D-82031 Gr?nwald

Tel: +49 (0) 89 - 64164-357
Fax: +49 (0) 89 - 64164-150
E-mail: mailto:kirsten.steiner@kgal.de
Internet: http://www.kgal.de
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x