04.06.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

4.6.2003: Rückfall - Deutsche Wirtschaft verweigert sich erneut einer Dosenpfand-Einführung

Im Gegensatz zu vorherigen Zusagen und Monate nach einer scheinbaren Einigung lehnt es die deutsche Wirtschaft wieder einmal ab, ein bundesweit einheitliches Rücknahmesystem für Einweg-Getränkeverpackungen einzuführen. Laut der Lenkungsgruppe führender Unternehmen aus Handel und Industrie mangelt es an Rechtssicherheit, nachdem die EU-Kommission die Pflichtpfandregelung kritisiert hat. Bundesumweltminister Trittin erklärte dagegen, die Kommission bemängele nicht die Pfandpflicht als solche, sondern ihren gegenwärtig eingeschränkten Vollzug.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x