04.07.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

4.7.2005: T?r zu und raus - Wedeco AG vollzieht "Squeeze Out" der letzten Kleinaktion?re

Die D?sseldorfer Spezialistin für chemikalienfreie Wasseraufbereitung hat den "Squeeze Out" ihrer letzten Kleinaktion?re vollzogen. Wie das Unternehmen meldete, ist der Beschluss der Hauptversammlung der Gesellschaft vom 30. August 2004 Tage in das Handelsregister der Wedeco eingetragen und damit wirksam geworden. Die Minderheitsaktion?re der Wedeco seien mit Eintragung des ?bertragungsbeschlusses aus der Wedeco ausgeschieden, hie? es weiter. Ihre Aktien seien "kraft Gesetzes" auf die ITT Industries German Holding GmbH ?bergegangen. Die Einzelheiten der Abwicklung der Auszahlung der Barabfindung w?rden gesondert bekannt gegeben.

Damit ist der R?ckzug eines der erfolgreichsten Umweltunternehmen der vergangen Jahre von der B?rse endg?ltig abgeschlossen. Zum Verlauf der Klagen von Aktion?ren gegen den Squezze Out machte das Unternehmen in der Meldung keine Angaben.

Wedeco AG: ISIN DE0005141808 / WKN 514180

Bild: UV-Strahler für Wasserdesinfektionsanlagen / Quelle: Wedeco AG
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x