04.09.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

4.9.2003: Bei Suez regiert Schmalhans - Schulden durch Verkäufe gesenkt

Wie die Suez SA mitteilt hat die Unternehmensgruppe aus Paris ihre Nettoschulden in diesem Jahr bereits um ein Drittel abgebaut. Durch den Verkauf von Aktiva habe man seit dem Frühjahr die Verbindlichkeiten insgesamt um rund zehn Milliarden Euro reduziert. Durch den Verkauf von Nalco und Cespa verringerte Suez die Schuldenlast zusätzlich. Den Angaben beläuft sie sich dadurch auf 16,5 Milliarden Euro. Zum Jahresbeginn war Suez mit 28 Milliarden Euro verschuldet.

Suez Lyon.Eaux: ISIN FR0000120529 / WKN 852491
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x