Carmen Junker. / Quelle: Grünes Geld GmbH

29.10.14 Finanzdienstleister

50.000 Euro für die Altersvorsorge nachhaltig anlegen: Musterdepot-Vorschlag von Carmen Junker, Geschäftsführerin Grünes Geld GmbH

Eine junge Frau hat ihr Studium abgeschlossen und 50.000 Euro geerbt. Das Kapital will sie für ihre Altersvorsorge nutzen und es dabei nach christlichen Kriterien anlegen. Welche Schwerpunkte sollte sie dabei setzen, welche Anlageprodukte kommen in Frage?

Carmen Junker ist geprüfte Fachberaterin für nachhaltiges Investment und Geschäftsführerin der Grünes Geld GmbH. Sie erläutert im Musterdepot ihre Empfehlungen für solch eine Kundin.  Hier (Link entfernt)  gelangen Sie gelangen Sie zum Musterdepot von Carmen Junker.

Hier  erhalten Sie Informationen zum Fernlehrgang ecoanlageberater, bei dem Frau Junker Fachberaterin für nachhaltiges Investment eine Weiterbildung zur durchlaufen hat. 
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x