05.11.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

5.11.2007: Aktien-News: Papierfabrikantin investiert 260 Millionen Euro in Energieeffizienz

Zur Verbesserung und umweltfreundlicheren Gestaltung ihrer Energieversorgung investiert die finnische Papierproduzentin Stora Enso rund 260 Millionen Euro in zwei Papiermühlen. Wie das Unternehmen aus Helsinki mitteilt, sollen die Papiermühlen Langerbrugge in Belgien und Maxau in Deutschland mit einer innovativen Energieversorgung ausgestattet werden. Dabei sollen Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen mit einem neuen Kraftstoffmix kombiniert werden, um Energiekosten zu sparen und Emissionen zu reduzieren. In beiden Papiermühlen werden hauptsächlich Altpapiere verarbeitet.

Die Aktie gewann heute morgen im Xetra-Handel 2,63 Prozent auf 11,71 Euro (9:04 Uhr) hinzu. Auf Jahressicht verlor sie rund zehn Prozent.


Stora Enso OYJ: ISIN FI0009005961 / WKN 871004

Bildhinweis: Stora Enso betreibt eine Papiermühle in Sachsen./ Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x