05.12.02

5.12.2002: Programmchef verlässt Eichborn-Verlag

Wolfgang Ferchl, Programmchef der Frankfurter Eichborn AG (WKN: 518370), hat fristlos gekündigt. Dies gab der in wirtschaftliche Turbulenzen geratene Buchverlag bekannt. Der 47-Jährige tritt voraussichtlich am 1. April 2003 in München bei Piper, Malik und Kabel die Nachfolge von Viktor Niemann an.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x