05.02.03 Fonds / ETF

5.2.2003: Fresenius kauft in den USA Vorzugsaktien zurück

Die Fresenius Medical Care AG (WKN 578560), Anbieter von Dialyse-Produkten und Dialyse-Dienstleistungen, und seine US-Tochter Fresenius Medical Care Holdings Inc. wollen bis zum 28. März 2003 alle 89 Millionen Vorzugsaktien der Holding zurückkaufen. Deren Gesamtwert wird mit neun Millionen Dollar beziffert.
Die Aktionäre erhalten dem Unternehmen zufolge die Unterlagen zum Rückkauf unaufgefordert und haben Anspruch auf 0,10 Dollar je "Class D"-Vorzugsaktie.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x