Nachhaltige Aktien, Meldungen

5.2.2007: Init innovation in traffic systems AG verbucht millionenschweren Folgeauftrag aus Kanada

Einen Auftrag im Wert von mehreren Millionen Euro hat die init innovation in traffic systems AG aus Kanada erhalten. Laut der Spezialistin für Telematik- und Zahlungssysteme für Busse und Bahnen mit Sitz in Karlsruhe sollen für den Bezirk York nördlich von Toronto im Bundesstaat Ontario 270 Bussen mit einem integrierten Telematiksystem ausgerüstet werden. Es handelt sich den Angaben zufolge um einen Folgeauftrag, die amerikanische Init-Tochter Init Innovations in Transportation Inc. habe seit 2005 bereits in 85 Fahrzeuge das so genannte "Intelligent Transportation System" (ITS) installiert. Genauere Angaben zum Auftragsvolumen oder zum vereinbarten Lieferzeitraum machten die Karlsruher nicht.

Nach Unternehmensangaben ist Kanada derzeit der am schnellsten wachsende Auslandsmarkt für init. Deshalb seien dort im vergangenen Jahr zwei Tochterfirmen eröffnet worden, um verstärkt an Ausschreibungen auf dem kanadischen Markt teilnehmen zu können.

init innovation in traffic systems AG: ISIN DE0005759807 / WKN 575980

Bild: Verkaufsterminal der init innovation für Busse und Bahnen / Quelle: Unternehmen
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x