05.03.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

5.3.2003: Licht am Ende des Tunnels? - ABB erhält millionenschweren Großauftrag

Der schwedisch-schweizerische Technologiekonzern ABB Ltd. (WKN 919730) hat sich einen millionenschweren Auftrag aus der italienischen Energieindustrie gesichert. Laut Agenturberichten beläuft sich der Auftragswert auf 82 Millionen Dollar. ABB übernehme vier Jahre lang alle Instandhaltungsarbeiten für den Energieversorger ENI in dessen Erdölverarbeitungswerk in Ferrara. Zuletzt hatte der Konzern durch hohe Verluste und Probleme mit Asbestklagen für Schlagzeilen gesorgt.

ABB ist in verschiedenen Nachhaltigkeitsfonds enthalten.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x