05.04.06

5.4.2006: Meldung: Manager von Quest Capital wird Director bei Western GeoPower

Western GeoPower Corp, eine Gesellschaft aus dem Bereich Erneuerbare Energien, gibt die Benennung von A. Murray Sinclair in den Board of Directors bekannt. Herr Sinclair ist Managing Director von Quest Capital Corp., einer Investmentbank, die an der TSX, AIM und an der AMEX börsennotiert ist. Quest Capital ist als Finanzdienstleister überwiegend für kleine und mittlere Gesellschaften in Nordamerika tätig.

Quest hat sich unter anderem auf die Vergabe von Asset backed bridge loans (Überbrückungskrediten) in Höhe von bis zu CAD 35 Mio. an börsennotierte Gesellschaften aus den Sektoren, Bergbau, Öl- und Gas, Industrie und Immobilien spezialisiert. In Ergänzung zum Kreditgeschäft geht Quest auch Beteiligungen in Wachstumsgesellschaften ein und berät diese Gesellschaften im Bereich Corporate Finance.

Western GeoPower entwickelt das zu 100 Prozent im Besitz der Gesellschaft befindliche South Meager Geothermie Projekt, welches über eine Lizenz zur wirtschaftlichen Produktion von Elektrizität verfügt. Das Projekt befindet sich 170 Kilometer nördlich von Vancouver, British Columbia. Es ist das am weitesten fortgeschrittene Geothermie Projekt in Kanada.

Das Programm zur Bestätigung der Ressourcen auf dem South Meager Projekt wird fortgeführt, sobald die winterlichen Wetterverhältnisse dies zulassen. Die drei Bohrlöcher, die im vergangenen Jahr erfolgreich niedergebracht wurden, werden im Verlauf des Sommers durch so genannte Flow Tests auf ihre wirtschaftliche Ergiebigkeit hin getestet. Die Ergebnisse werden in die Durchführbarkeitsstudie zur Energieerzeugung aus dem Hochtemperaturfeld South Meager einfließen.

Darüber hinaus prüft Western GeoPower fortgeschrittene geothermale Projekte in den Vereinigten Staaten mit der Absicht, eine Beteiligung oder ein Joint Venture einzugehen. Die USA sind der weltgrößte Produzent von Strom aus Geothermie mit 2.800 MW am Netz. Eine Studie der Geothermal Energy Association hat kürzlich 44 Projekte identifiziert, die in den USA vorangetrieben werden. Diese Projekte repräsentieren rund 2000 MW zusätzlicher Kapazität. Die Western Governors Association Geothermal Task Force hat mehr als 100 Liegenschaften mit einem kurzfristigen Entwicklungspotenzial von 13.000 MW identifiziert.

Die Gesellschaft hat einem ihrer Directors 300.000 Aktienoptionen zum Erwerb von Aktien zum Preis von CAD 0,28 pro Aktie während einer Laufzeit von fünf Jahren gewährt.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Western GeoPower Corp.
Investor Relations
Suite 411, 837 West Hastings Street
Vancouver, BC 3N6, Canada
Tel. +1 (604) 662 3338
Fax +1 (604) 646 6603
ir@geopower.ca

AXINO AG
Silberburgstrasse 112
D-70176 Stuttgart
Tel. +49 (711) 25 35 92-30
Fax +49 (711) 25 35 92-33
info@axino.de
www.axino.de
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x