5.4.2007: Meldung: WMF-Aufsichtsrat macht Dividendenvorschlag

Der Aufsichtsrat der WMF Württembergische Metallwarenfabrik Aktiengesellschaft in Geislingen (Steige) hat in seiner Sitzung am 3. April 2007 den Jahresabschluss 2006 der WMF AG festgestellt. Der am 12. Juni 2007 in Geislingen stattfindenden Hauptversammlung wird vorgeschlagen, den Bilanzgewinn der WMF AG in Höhe von 13.300.000 EURO zur Ausschüttung einer Dividende von 0,95 EURO je Stückaktie zu verwenden.

Im Vorjahr wurde bei einem Bilanzgewinn von 9.800.000 EURO eine Dividende von 0,70 EURO ausgeschüttet.

Kontakt:
WMF Württembergische Metallwarenfabrik AG
Eberhardstraße
D-73309 Geislingen/Steige
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x