05.05.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

5.5.2003: Umweltkontor-Windfonds Lüneburg Testsieger bei G.U.B.

Die Gesellschaft für Unternehmensanalyse und Beteiligungsmanagement (G.U.B.) hat in einer aktuellen Analyse den Umweltkontor Windfonds Lüneburg mit dem Gesamturteil "gut" (++) bewertet. Wie das Erkelenzer Unternehmen mitteilt, gaben folgende Faktoren den Ausschlag für die gute Bewertung:

- Umweltkontor sei mit über 330 Windenergieanlagen als Referenz ein besonders erfahrener Initiator.
- Gewährleistungen und Garantien würden durch namhafte Partner übernommen.
- Alle Anlagen seien bei Prospektveröffentlichung in Betrieb gewesen.
- Die wirtschaftlichen Ergebnisse von Vorgängerfonds würden die Planung untermauern.
- Eine abgesicherte Gesamtfinanzierung gebe Kalkulationssicherheit.
- Für das Projekt liege eine Platzierungsgarantie vor.

Ein weiter Beleg für die Qualität der Fonds des Windprojektierers sei die Fonds Media Studie, hieß es. Umweltkontor habe mit 92 Prozent der möglichen Punkte Platz 1 für höchste Transparenz der Leistungsbilanzen belegt. Der Mittelwert liege lediglich bei 63 Prozent.

Die Aktie der Umweltkontor Renewable Energy AG (ISIN DE0007608101 / WKN 760810) notierte am Mittag in Frankfurt nach einem Plus von vier Prozent mit 1,45 Euro.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x