05.05.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

5.5.2006: Rote Zahlen trotz starkem Umsatzsprung - Hersteller von solarbetriebenen Leuchtdioden veröffentlicht Zahlen zum 1. Quartal

Die kanadische Carmanah Technolgies Corp. hat im ersten Quartal 2006 ihren Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 161 Prozent auf 12,69 Millionen Dollar gesteigert. Das geht aus einer Veröffentlichung des börsennotierten Unternehmens aus Victoria, British Columbia, hervor. Carmanah verzeichnete trotzdem einen Netto-Quartalsverlust von rund 23.000 Dollar. Im Vorjahreszeitraum hatte der Hersteller von solarbetriebenen Leuchtdioden noch einen Nettogewinn von 263.000 Dollar verzeichnet. Der Gewinn vor Steuern, Zinsen und Abschreibung ging von rund 306.500 auf rund 128.000 Dollar zurück.

Der Kurs der Carmanah-Aktie befindet sich an der Frankfurter Börse seit März im Sinkflug. Aktuell notiert sie mit 2,52 Euro. Vor einem Jahr war sie erst 1,60 Euro wert gewesen.

Carmanah Technologies Corp.: ISIN CA1431261009 / WKN 662218

Bildhinweis: Beleuchtung einer Bushaltestelle durch ein System der Carmanah Technologies / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x